Home

Blog

Reise-Blog Silicon Valley (mit Video) (0)

Zukunft hautnah erleben

von Sabine Pracht, 15.06.2017, 12:19

Internet of Things, Smart Home, selbstfahrende Autos und Machine Learning – Sabine Pracht und Klaus Hildebrandt sehen im Silicon Valley, wie greifbar die Zukunft heute schon ist.

Wearables entwickeln sich rasant weiter. Huami-Vertriebschef Frederik Hermann zeigt Sabine Pracht von der fvw das erste EKG fürs Handgelenk.
Foto: fvw

Mein Tag heute fing gut an. Gleich bei meinem ersten Interview erfahre ich von meinem Gesprächspartner binnen weniger als einer Minute: Ich bin gesund. Ich habe nämlich heute das erste EKG-Gerät fürs Handgelenk testen dürfen. Ein kurzer Fingerabdruck auf dem Display des Armbands, neudeutsch Wearable genannt, zeigt über die dazu gehörige App meine Herzfrequenz. 130 Dollar kostet das Messgerät, das seit kurzem von Huami in China produziert wird. Der Wearable-Hersteller aus China ist im eigenen Land Marktführer und hat eine Niederlassung im Silicon Valley, um das Produkt international zu vermarkten.

Vertriebschef Frederik Hermann erklärt Klaus Hildebrandt und mir die vielen Einsatzmöglichkeiten für Wearables: Aktivsportler, die ihre Leistungen messen, Kranke, die ihre Messewerte kontrollieren oder Resorts und Kreuzfahrtschiffe, deren Gäste mit einem Armband zahlen und darüber Push-Nachrichten erhalten.

Im Raum liegen sämtliche Wearables und Smartwatches auf dem Tisch – es gibt sie sogar als kleine Kettenanhänger. Werden Wearables wirklich bald zur Massenware?

Video-Grüße aus Kalifornien

Unsere zweite Station heute führt uns ins Computer History Museum gleich in der Nähe von Huami. Und was sehen wir dort? Vor dem Museum einen riesigen Parkplatz mit jeder Menge Tesla-Tankstellen. Im Museum nehmen wir im Google Auto Platz und fahren virtuell auf einem Bildschirm durch die Straßen von Mountain View. Das hat uns derart begeistert, dass wir gleich ein Video gedreht haben.

Was wir uns hier noch wünschen, hautnah zu erleben: fahrerlose Fahrzeuge und kleine Kühlschränke sollen hier durch die Gegend fahren, die bestelltes Essen ausliefern. Die haben wir noch nicht gesehen. Aber wir sind zuversichtlich.

Viele Techniken der Zukunft – etwa den Paket-Roboter von Hermes in Hamburg – gibt es auch schon in Deutschland. Aber hier sehen wir die geballte Ladung von Zukunftstechnik und IT-Entwicklung auf engstem Raum. Das macht euphorisch, kreativ und Lust auf neue Ideen – und genau das scheint der Spirit des Silicon Valley zu sein, von dem all unsere Gesprächspartner reden.

0 Leser-Kommentare

Google Xing

Meistgelesene Blog-Beiträge

  1. Blog zum fvw-Jubiläum von Klaus Hildebrandt: Highlights aus 25 Jahren
  2. Provision: Warum Provisionen keine Geheimsache sind
  3. Reise-Blog Silicon Valley: Schon die Reiseplanung war ein Abenteuer
  4. Reise-Blog Silicon Valley: Super Service – wer braucht da noch Menschen?
  5. Reise-Blog Silicon Valley (mit Video): Zukunft hautnah erleben